Schaeffler-Chef Geißinger im Club Wirtschaftspresse

Am 20. Dezember war Jürgen Geißinger von der Schaeffler-Gruppe aus Herzogenaurach Gast im Club Wirtschaftspresse. Der Konzernchef des zweitgrößten Wälzlagerherstellers der Welt machte deutlich, daß die Arbeitskosten weiter gesenkt werden müßten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.